So funktioniert Video Werbung auf YouTube

Für die SBB durften wir aktiv auf YouTube Werbung schalten. Wie wir vorgegangen sind und was die Kampagne erreichte, hier kurz zusammengefasst.
YouTube Marketing

Ausgangslage: 

Wir durften mit der SBB ein spannendes Video über den Job als Zugverkehrsleiter drehen. Ein herausfordernder Job, der vor allem für Quereinsteiger interessant ist.

Die SBB wollte aber das Video nicht einfach auf der eigenen Website oder in Stelleninseraten einbetten, sondern aktiv damit werben. In-House hat die SBB das Video auf ihren Social-Media Kanälen und zusätzlich mit bezahlter Google Adwords und Facebook Werbung beworben.

NEU beschloss die SBB das Video auch auf YouTube aktiv als Pre-Roll (vorgeschaltete Video-Werbung auf YouTube Videos) einzublenden, um noch mehr Interessenten für die Ausbildung zum Zugverkehrsleiter zu gewinnen. Anschliessend durften wir für die SBB die Video-Marketing Kampagne aufsetzen.

Worin liegt der Vorteil von YouTube Werbung gegenüber z.B. Facebook oder Google Adwords?

♦ Bei den sogenannten Pre-Rolls entstehen NUR Kosten, falls ein User auf den Link im Video klickt, das Video mindestens 30 Sekunden anschaut oder bei kürzeren Videos, das Video zu Ende betrachtet.

♦ Klickpreise sind günstiger als bei Google Adwords.

♦ Kostenlose Branding Möglichkeit: Alle Pre-Rolls, die von den Usern nach 4 Sekunden weggeklickt wurden, wurden trotzdem angeschaut und bleiben im Gedächtnis. Und das ganz kostenlos.

♦ User, die auf den Link klicken nachdem sie das Video gesehen haben, haben im Gegensatz zu Textanzeigen schon eine grösseres Interesse am Job und wissen genau um was es geht.

Vorgehen:

1. Zielgruppe definieren – Geografisch, Interessen, Keywords, Alter, etc.

2. Video für Pre-Roll optimieren. Das Video muss innert kürzester Zeit die Aufmerksamkeit der Zuschauer gewinnen. Somit schneidet unser VJ das Video kurz, spannend und informativ zugleich.

Kurzversion SBB:

3. Kampagne aufsetzen / Laufzeit definieren und stetig optimieren

Für die SBB konnten wir mit einer zweiwöchigen Kampagne und einem relativ geringen Budget in 2 Wochen knapp 30’000 Views erreichen und eine Aufrufquote von durchschnittlich 15% (Anzahl der User, die Video entweder fertiggeschaut oder damit interagiert haben, respektive Link geklickt haben).

Wir freuen uns über weitere Kunden, die diese innovative und erfolgreiche Online-Werbung mit uns umsetzen möchten.

 

Zurück zur News-Übersicht

Möchten Sie mehr Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen?
Wir beraten Sie gerne persönlich.

Kontaktieren Sie uns